Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/annainschweden

Gratis bloggen bei
myblog.de





See, See, See

Hallo liebe Blog-Gemeinde,

Ich habe mich länger nicht zu Wort gemeldet. Woran lags? Das Wetter war einfach traumhaft und Abends bin ich nur noch völlig platt mit schmerzenden Füßen ins Bett gefallen. Vorgestern waren wir wandern am Mälarsee. Von Västerås bis yur Insel Björnön. Für diejenigen unter euch, die jetzt nicht gleich ne Karte zücken und sagen: "Boah, das war aber weit!":Man geht ca. 2,5 Stunden hin... und leider irgendwann auch wieder zurück! Aber: Es war richtig geil. Super windig, man konnte Surfer sehen und den Mälaren mal von seiner stürmischen Seite kennenlernen! Auf Björnön war es bärig schön, wir haben im Bärenkaffee "Fika" gehalten (gut, wir haben den Kaffee durch Zitronenwasser und die Zimtschnecke durche ein Eis ersetzt, aber zumindest die Uhrzeit passte zum traditionellen schwedischen "Fika". Mein Eis hatte leider widererwartens keine kleinen Erdnussstückchen oben drauf, sondern Puffreis, egal, es war trotzdem lecker!

Und gestern war es dann endlich soweit: Strahlender Sonnenschein, tropische 20°C und Klein-Anna konnte zum ersten (und wahrscheinlich auch letzten) Mal in diesem Jahr in den Mälarsee! Es war so toll, dass ich später auffem Steg sogar noch  ein bisschen Farbe bekommen habe! Anschließend habe ich schwedischen Möhrenkuchen probiert in einem ganz kleinen See-Café... *yummy, yummy, yummy*

Wie ihr seht, bisher ist mein Aufenthalt sehr gechillt... aber morgen geht der Ernst des Lebens wieder los.

Naja, heute regnets, dann ist es ja gut, dass wir gestern Abend unsere "Terasse" noch ausgenutzt und ein kühles "Lapin Kulta" aus der Dose genossen haben!

Das stärkste Bier, das man außerhalb des "Systembolaget" (Alkoholshop mit grimmigem Wachmann und dezenten lila Plastiktüten) gibt.

Dann sage ich mal: Daumen hoch und bis denne!

24.8.10 14:33
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Franzi (24.8.10 20:56)
Das hört sich nach richtig coolen Sachen an...ich bin ganz neidisch...derweil darf ich mich mit der Wohnungssuche in Heidelberg beschäftigen...ich hoffe wir finden nochmal Zeit für einen Plausch^^


betty (29.8.10 12:08)
ach schöön ich bin an jenem Tag nach HH geflogen ... seit Do ist da aber auch schlechtes Wetter :D Ist die Uni schon losgegangen?? jedenfalls ist es doch super, dass du noch ein wenig schwedensommer abbekommen hast :D langsam kommt ja doch eher wieder die Sauna-Periode

LG


Betty

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung